Buchtipp: Das E-Bike

Anzeige

Buchtipp: Das E-Bike

Bikes unter Strom

Eine neue Generation von Fahrrädern erobert die Radwege in Stadt und Land: E-Bikes, Pedelecs und Elektrofahrräder ermöglichen den Fahrradeinsatz auch dort, wo bisher der Verbrennungsmotor regierte. Mit ein wenig sauberer Zusatzpower tragen sie außer ihren Nutzern auch schwere Lasten, bezwingen steile Anstiege und trotzen jedem Gegenwind

Den unendlichen Einsatzmöglichkeiten entsprechend gibt es eine Vielzahl von Bauweisen und Anbietern, Motoren und Modellen – vom Alltags- und Reiserad über den Lastentransporter bis zum elektrifizierten Mountainbike. Auch die ersten Rennräder mit elektrischer Unterstützung tauchen bereits auf. Wer hier das richtige Konzept und die richtige Umsetzung für seinen persönlichen Bedarf finden will, benötigt fachkundige Beratung. Dafür wurde dieses Buch geschrieben.

Der Fahrradspezialist und Fachautor Peter Barzel stellt darin grundsätzliche Bauweisen und Antriebskonzepte vor. Er beschreibt die unterschiedlichen Motoren und ihre Steuerungssysteme, gibt einen Überblick über die aktuellen Modelle und erarbeitet Qualitätsmerkmale. Das wichtige Thema Fahrsicherheit wird ausführlich behandelt, denn E-Bikes verhalten sich oft anders als "normale" Fahrräder. Rechtliche Rahmenbedingungen und spezielle Themen wie Reisen und sportliches Touren mit dem E-Bike werden ebenfalls behandelt.

Peter Barzel
„Das E-Bike”
Technik, Modelle, Praxis für Pedelecs und Elektrofahrräder

174 Seiten, 144 Farbfotos, 65 farbige Abbildungen, 4 Diagramme
Format 16,5 x 24 cm, kartoniert
Delius Klasing Verlag, Bielefeld
ISBN 978-3-7688-3762-0
19,90 EUR

Buch bei amazon bestellen ...hier

comments powered by Disqus
Anzeige