Zellen fahren gerne Fahrrad

werbepartner info
Anzeige

Zellen fahren gerne Fahrrad - Mit gesunden Gefäßen länger jung bleiben von Prof. Dr. med. Martin Halle

Professor Dr. med. Martin Halle ist leitender ärztlicher Direktor des Lehrstuhls und der Poliklinik für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität München. In seinem Buch "Zellen fahren gerne Fahrrad - Mit gesunden Gefäßen länger jung bleiben" thematisiert er die Effekte von Sport - insbesondere des Fahrradfahrens - auf den menschlichen Körper. Seinen Schwerpunkt richtet er hier auf das Herz-Kreislaufsystem und die starke Wirkung auf unsere Blutgefäße.

In einer Zeit, in der die Menschen immer älter werden stellt sich die Frage, wie das möglich ist. Neben bahnbrechenden medizinisch-technischen Entwicklungen weiß man doch auch immer mehr über biologisch-medizinische Anforderungen, die ein Mensch erfüllen sollte, um ein langes und vor allem gesundes Leben zu leben. Bewegung ist dafür das A und O. Halle befasst sich in insgesamt 10 Kapiteln mit dazu passenden Fragen und Antworten. Beginnend mit einer Analyse des heutigen Lebensstils, über die Vermittlung biologischer Grundkenntnisse, bis hin zur richtigen Ernährung und Trainingstipps führt er die Leser auf interessante Weise durch eine biologisch-sportliche Welt.

Zellen fahren gerne Fahrrad - Mit gesunden Gefäßen länger jung bleiben
Prof. Dr. med. Martin Halle

208 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
4-farbig, ca. 60 farb. Abbildungen
ISBN: 978-3-442-39225-4
Preis: 19,99 €
Erschienen im Mosaik Verlag

comments powered by Disqus
Anzeige

Ratgeber

In Kurzform: Warum ist Fahrradfahren so gesund? Lesen Sie mehr in unserem Ratgeber.