News: Tipps und Infos fürs Rad, Urlaub, Reise

Anzeige

Radtouren.de - News:

Aktuelle Tipps und Infos rund um das Rad, Urlaub und Reise.

Radtouren.de-News abonnieren:
Radtouren.de-RSS-Feed abonnieren

Flussradeln in Mitteldeutschland

Im Herbst kann man auf dem Panorama-Radweg in Mitteldeutschland die farbenprächtige Laubbaumfärbung erleben. Zugleich ist die jährliche Weinlese in vollem Gange.

Weiterlesen
Gesucht: Innovative Rad-Projekte

Gesucht: Innovative Fahrradprojekte! Mitmachen kann jeder. Einreichfrist: 31. Januar 2021.

Weiterlesen
Auf Zeitreise unterwegs durch Heide, Wendland und Altmark

Der neue Fernradweg führt auf einer Länge von 163 Kilometer durch die Altmark, das Wendland und die Lüneburger Heide. Auf meist abgeschiedenen Wegen radelt man etwa auf den Spuren der Hanse.

Weiterlesen
Die Region Mittelweser per Rad

Wo die Weser bei der Porta Westfalica in die Weite der Norddeutschen Tiefebene gemächlich Richtung Norden fließt, beginnt die Mittelweser. Platt wie ein Teller eignet sich die Region ideal zum Radwandern.

Weiterlesen
Absatz von Rädern steigt 2020

Die Fahrrad-Industrie scheint von der Corona-Pandemie zu profitieren, so das Stimmungsbarometer der Branche. Rad und E-Bike entwickelten sich zum Verkehrsmittel der Stunde.

Weiterlesen
Auf dem Stromberg-Murrtal-Radweg durch Baden-Württemberg

Auf dem Stromberg-Murrtal-Radweg kann man Baden-Württemberg von West nach Ost durchqueren. Die Route bietet viele Natur- und Kultur-Erlebnisse und ist gut an den öffentlichen Verkehr angebunden.

Weiterlesen
Kunst am Wegesrand im Rvier

Aktives und kostenloses Kunsterleben per Rad von Bochum bis Gelsenkirchen.

Weiterlesen
Stiftung Warentest prüft Radbeleuchtung

Stiftung Warentest hat mehrere Frontscheinwerfer und Rücklichter unter die Lupe genommen. Fazit: Gute gibt es bereits ab 25 Euro.

Weiterlesen
Durch das Naturjuwel der Kitzbüheler Alpen

Das Pillersee Tal ist ein wahres Naturjuwel. Mitten in den Kitzbüheler Alpen gelegen, warten rund 400 Kilometer Rad- und Bikewege auf Velofans.

Weiterlesen
Gunnar Fehlau Video-Interview

Die Corona-Krise verunsichert in vielen Bereichen. Radtouren.de befragte den Fahrrad-Experten Gunnar Fehlau zum Fahrrad fahren in Krisenzeiten.

Weiterlesen
Einer der Testsieger, das Moustache Friday 28.1

Sie sehen chic aus, sind leicht und innerorts eine umweltfreundliche Alternative zu Fahrten mit dem Auto. Der ADAC hat einige solcher Urban E-Bikes unter die Lupe genommen.

Weiterlesen
Fahrradklima-Test 2020

Radfahren – Spaß oder Stress? Wie steht es um den Radverkehr in Deutschland? Der Fahrradklima-Test 2020 soll Antworten bringen. Seit dem 1. September können Radfahrer an der ADFC-Umfrage teilnehmen.

Weiterlesen
Kanu in Ditzum

Urlaub mit Flachland-Garantie. Aktiv erleben kann man Ostfriesland auf Touren mit Kanu und Rad. Geboten wird unterwegs viel grünes Land mit Weitblick.

Weiterlesen
Über die Hälfte aller getöteten Radfahrer war 65 Jahre oder älter

Mehr Sicherheit für Radfahrer im Straßenverkehr scheint dringend vonnöten. Die Zahl der getöteten Radfahrer ist gegenüber 2010 um 16,8 % gestiegen.

Weiterlesen
Themenradeln auf Seeland

Die Eiszeit hat die Landschaft auf der dänischen Insel Seeland geprägt. Auf der Radroute „Istidsruten“ kann man diese auf fünf Etappen entdecken.

Weiterlesen
Rad fahren in Bayerisch-Schwaben

Die Flüsse-Region lässt sich gut auf dem bayerisch-schwäbischen Teil des Fernradwegs „Romantische Straße“ erkunden. Unterwegs gibt es Natur, Kultur und natürlich Romantik satt.

Weiterlesen
Die Ostseeküste längs radeln

Glitzerndes Wasser, weite Strände, bewaldete Steilküsten: Wer gerne an der Ostsee radelt, findet an der Küste Schleswig-Holsteins Touren zwischen 14 und 65 Kilometern.

 

Weiterlesen
Tipps für den Radtransport

Wer eine Fahrradtour nicht vor der Haustür beginnen will, benutzt für den Transport von Zweirädern oft das Auto. „Huckepack“ fährt das Rad dabei vorwiegend auf externen Trägersystemen.

Weiterlesen
Unterwegs auf dem Müritz-Rundweg

Zwischen Ostsee und Berlin liegt das „Land der 1000 Seen“, die Mecklenburgische Seenplatte. Zu Lande lässt sich Europas größtes Wassersportrevier ideal mit dem Fahrrad entdecken.

Weiterlesen
Bremen per Rad

Bremen profitiert von seiner Lage am Fluss. Die Hansestadt an der Weser lockt mit viel Grün, kurzen Wegen, flachem Land und viel zum „Gucken“ – ideale Voraussetzungen für Raderkundungen.

Weiterlesen
Radfahren rund um Bad Aibling

Deutschlands jüngstes Thermalbad liegt im oberbayerischen Mangfalltal. Gesund und aktiv sein – das lässt sich in Bad Aibling ideal kombinieren.

Weiterlesen
Nordbranbant per Rad

In der niederländischen Provinz Nordbrabant locken ausgedehnte Naturschutzgebiete, Moore und Wälder. Ideal kann man die dortige Natur mit dem Fahrrad erkunden.

Weiterlesen
Saarschleife

Im Herzen des Naturparks Saar-Hunsrück: Von der Primstalsperre bis zur Saarschleife

Weiterlesen
Fahrradtour entlang des Mulderadwegs bei Dehnitz

Kultur und Natur entlang idyllischer Landschaften

Weiterlesen
Ein beschwerlicher Aufstieg wird in den Alpen oft reichlich belohnt

Dreimal Österreich auf zwei Rädern. Drei außergewöhnliche Radtouren, so vielseitig wie das Land.

Weiterlesen
Im Trend: Mit dem Rad zur Arbeit

Mit dem Rad zur Arbeit: Für viele Berufstätige ist das heute eine attraktive Option. Sie trägt zur Entspannung bei, fördert die körperliche Fitness, ist gut für die Umwelt und hilft, Geld zu sparen.

Weiterlesen
Unterwegs auf dem Bergstraßen-Radweg durch Hessen

Der Bergstraßen-Radweg führt von Darmstadt nach Heidelberg. Unterwegs radelt man durch die „Toskana Deutschlands“.

Weiterlesen
Das St. Wendeler Land per Rad

Im nördlichen Saarland liegt das Sankt Wendeler Land. Wer die Region mit dem Rad entdecken will, kann dies ideal auf dem Saarland-Radweg.

Weiterlesen
Visualisierung der Rad-Studie

Über 21.000 nahmen in Berlin an einer Studie zum Thema „Sicher Radfahren“ teil. Die Online-Umfrage veranschaulicht, welche Art von Infrastruktur vonnöten ist, damit Radfahrer sich im Straßenverkehr sicher fühlen.

Weiterlesen
Radtour auf der Seenland-Route

Zwischen Dresden und Berlin gelegen wandelt sich das Braunkohlerevier zum Urlaubsparadies. Durch die Flutung früherer Tagebaue wächst die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas heran. Auf der Seenland-Route können Radler dies hautnah erleben.

Weiterlesen
Radfahren im Münsterland

Der Münsterländer nennt sein Fahrrad „Fiets“. Damit lässt sich die Region am einfachsten erkunden. Die flache Landschaft lädt sowohl zu gemütlichen Touren als auch zu sportlich-ambitioniertem Radfahren ein.

Weiterlesen
Feld, Wald und Wiesen Ladern zum Wandern ein

Wer Radtouren schätzt, wird auch Wandertouren mögen. In vielem sind sich die beiden Freizeitaktivitäten ähnlich. Und die Kleinigkeiten, die sie voneinander unterscheiden, sind durchaus reizvoll.

Weiterlesen
Kampagne Geisterradeln

Auch Radfahrer neigen dazu, gerne den für sie günstigsten Weg zu nehmen. Verkehrsregeln sind dabei zuweilen nur von sekundärer Bedeutung, so etwa beim Geisterradeln. Doch das kann Radfahrer in gefährliche Situationen bringen.

Weiterlesen
Alb-Crossing - einmal quer über die Schwäbische Alb

Alb-Crossing heißt die 370 Kilometer lange Radtour und führt vom Aalen im Nordosten nach Tuttlingen im Südosten. In sechs Tagen kann man darauf die Schwäbische Alb überqueren.

Weiterlesen
Tipps für Radtouren bei heißem Sommerwetter

Wer bei heißem Sommerwetter mit dem Rad unterwegs ist, sollte ein paar Dinge beachten. Hier ein paar Tipps.

Weiterlesen
Auf dem Rheinradweg durch NRW

Der Rheinradweg EuroVelo15 ist eine der beliebtesten Radrouten in Europa. In Nordrhein-Westfalen kann man diesen auf fünf Etappen-Touren auf 226 Kilometern beiderseits des Flusses entdecken.

Weiterlesen
Radtouren rund um Neumarkt

Im Herzen Bayerns gelegen, ist Neumarkt ein idealer Ausgangspunkt, um die mediterrane Karstlandschaft des Bayerischen Jura vom Fahrradsattel aus zu erkunden. Ob Genussradler, Mountainbiker oder Tourenfahrer – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Weiterlesen
DRadfahren in der Zugsitz Region

Alpenpanorama, Bergseen, Buckelwiesen, Bilderbuchorte – die Zugspitz Region lockt mit vielen Natur- und Kulturerlebnissen. Auf neun Themenrouten kann man diese auf zwei Rädern erkunden.

Weiterlesen
Rügen per Fahrrad

Deutschlands größte Insel lässt sich gut mit dem Fahrrad „erfahren“. Mit einer Fläche von knapp 1000 Quadratkilometern bietet Rügen viel Platz und Abwechslung. Unterwegs lernt man ihre faszinierende Landschaft kennenlernen.

Weiterlesen
Arbeitswege per Fahrrad

Während des Shutdowns wurde viel im Home-Office gearbeitet. Langsam kehrt wieder Leben in den Büroetagen ein. Der ein oder andere überlegt sich, den Weg – wieder oder neu - mit dem Fahrrad zu fahren. Ein paar Tipps für Umsteiger und Pendler.

Weiterlesen
#abseitsradeln - wo weniger los ist

Nach und nach starten die „großen Ferien“. Dieses Jahr verbringen viele Radfahrer ihren Urlaub im eigenen Land. Mit einem Ansturm auf die beliebtesten Radwege ist zu rechnen. #Abseitsradeln gibt Tipps für entspanntes Radfahren jenseits der Hauptrouten.

Weiterlesen
Rundtour rund um Hann.Münden

Meist am Fluss entlang lang radeln und mit Postkarten-Idylle. Das erwartet Radfahrer auf einer siebentägigen Tour rund um die Fachwerkstadt Hann.Münden.

Weiterlesen
Radfahrer bei Bad Feilnbach

Baumgeschichten und Genuss-Hopping

Weiterlesen
Elberadweg

Der Radreisespezialist Rückenwind Reisen bietet neue Kurztouren und Saisonverlängerung an.

Weiterlesen
Entdecker-Touren im Revier

In Corona-Zeiten ist es schwer auf beliebten Radwegen im Ruhrgebiet die Abstandsregeln einzuhalten. Entspannter radeln lässt sich auf weniger frequentierten Wegen.

Weiterlesen
E-Bikes im Praxistest

Stiftung Warentest hat zwölf E-Bikes unter die Lupe genommen. Nur vier erhalten ein „Gut“. Die Noten reichen von Gut bis Mangelhaft.

Weiterlesen
Hufeisen-Route im Osnabrücker Land

Rad fahren im Zeichen des Glücksbringers – der Radweg führt auf einer Länge von 105 Kilometern durch den Süden von Niedersachsen.

Weiterlesen
Zwölf Radhelme im Test

Vor allem cool aussehen muss ein Helm, finden Jugendliche. Zehn solcher BMX-, Skate- und Inline-Helme hat der ADAC sich mal genauer angesehen.

Weiterlesen
Radrennen

Radsport zählt mittlerweile zu den beliebtesten Sportarten. Aber was hat es mit dieser Beliebtheit auf sich? Immerhin kann der Radsport den Fußball durchaus in den Schatten stellen.
 

Weiterlesen
Unterwegs auf dem Räuber-Kneißl-Radweg

Der neue Themenradweg führt auf einer Länge von 110 Kilometern durch den Münchner Westen. Unterwegs erfährt man so allerlei Spannendes über den Räuber Kneißl, über dessen Leben sich die Geister bis heute scheiden.

Weiterlesen
Anzeige