Nordseeküstenradweg Schweden Norwegen

werbepartner info
Anzeige

Schweden Norwegen: Nordseeküstenradweg

Radtour am Wasser: auf dem Nordseeküstenradweg durch Schweden und Norwegen

Mit einer Gesamtlänge von 6.000 km gilt der Nordseeküstenradweg als der längste ausgeschilderte Radweg weltweit. Ein großer Teil dieser Strecke führt durch Skandinavien, unter anderem 400 km durch Schweden und 1.100 km durch Norwegen. Diese beiden Wegabschnitte beschreibt der Radwanderführer „Schweden Norwegen: Nordseeküstenradweg“ aus dem Conrad Stein Verlag, der nun in einer überarbeiteten Neuauflage vorliegt.

Den südlichen Ausgangspunkt der beschriebenen Strecke markiert das traditionelle schwedische Seebad Varberg am Kattegat. Teilweise auf alten Bahntrassen führt der Weg weiter nach Göteborg, von dort entlang der Schärenküste über mehrere Inseln zur norwegischen Grenze bei Strämstad. Nach der Querung des Oslofjords geht es durch Fischer- und Urlaubersiedlungen nach Kristiansand und weiter über Farsund, Stavanger und Haugesund nach Bergen.
Das Buch unterstützt den Radler mit zahlreichen Infos zur Route sowie zu Varianten zu interessanten Städten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Die genaue Beschreibung des Wegverlaufs wird durch praktische Infos zu Fährverbindungen, Unterkünften, Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten und Hinweise auf Fahrradhändler und -werkstätten ergänzt. Zwei einleitende Kapitel informieren ausführlich über Geschichte, Natur und Kultur der beiden bereisten Länder und geben hilfreiche allgemeine Tipps zur Vorbereitung und Durchführung einer Radreise auf dem schwedisch-norwegischen Nordseeküstenradweg.

Schweden Norwegen: Nordseeküstenradweg
Autoren: Idhuna & Wolfgang Barelds
Outdoor-Handbuch Band 228
Conrad Stein Verlag
224 Seiten, 45 farbige Abbildungen, 43 Karten und Höhenprofile
Format: 16,5 x 11,5 cm
ISBN: 978-3-86686-409-2
Preis: EUR 14,90

Buch bei amazon bestellen ... hier

comments powered by Disqus
Anzeige