Radtouren.de

werbepartner info
Anzeige

Bikes! Das Fahrrad neu erfinden - Velo-Ausstellung in Leipzig

Die Fahrradausstellung im Leipziger Grassi-Museum zeigt noch bis zum 01. Oktober 2017 70 Modelle aus 50 Ländern, die in den letzten zehn Jahren hergestellt wurden. Vom Laufrad für die Kleinsten bis hin zum knapp 14 Kilogramm leichten E-Bike oder innovativen Fahrrädern aus Holz.

(Foto: Andreas Schmidt)

Die Ausstellung zeigt gegenwärtige Strömungen der neuen Radkultur auf. Vorgestellt werden u.a. Lastenräder aus Dänemark und Falträder aus Großbritannien, Modelle aus Bambus und Carbon sowie Räder mit extrem leichten Titanrahmen aus den USA, puristische Singlespeeds mit Zahnriemenantrieb oder aufsteckbare Motoren, die jedes herkömmliche Rad in ein E-Bike verwandeln.

Das Fahrrad ist längst mehr als nur ein Mittel zum Zweck der umweltfreundlichen Fortbewegung: Es ist Kultobjekt, individuell wie nie und hat sich im urbanen Großstadtdschungel längst zum Statussymbol gemausert. Ganz nach dem Motto "Zeig' mir dein Fahrrad und ich sag dir, wer du bist!", zeichnet sich der Erfolg des Fahrrads wohl am besten durch seine zunehmende Individualisierung aus. Jeder kann das für sich passende Modell finden oder sogar maßanfertigen lassen.

Während technische Innovationen das Fahrraddesign in den vergangenen Jahren rasant verändert haben, steht auch eine Neubewertung des Fahrradfahrens an sich im Fokus. Wir erleben heute eine Veränderung der Mobilität, die mit einem Trend zum Fahrrad einhergeht. Die Ausstellung reflektiert unterschiedliche Aspekte der Fahrradnutzung - mit dem Stadtraum und seiner Fahrradinfrastruktur als Ausgangspunkt. Auch Transport ist längst nicht mehr nur Domäne des Automobils. Ein weiterer Fokus richtet sich auf die zunehmende Individualisierung und Kultivierung des Fahrradfahrens. Zum Fahrrad als Medium der künstlerischen Auseinandersetzung ist es hier lediglich ein kleiner Schritt. Fahrradfahren als Chance der Teilhabe an Mobilität für Alle ist ebenso Thema wie letztlich die Frage, wie das Fahrrad der Zukunft aussehen wird.

Im "Bikes Labor" finden Kinder wie Erwachsene verschiedene kreative Herausforderungen wie bspw. Spiele aus Fahrradelementen. Eine Leseecke mit Fahrradliteratur, Katalogen und Infomaterial lädt zum Informieren ein.

Der Eintritt bis 18 Jahre ist frei, Erwachsene zahlen 8 Euro.

Links
Grassi Museum für Angewandte Kunst: www.grassimuseum.de

Radtouren.de-Termine abonnieren:
Radtouren.de-Termin-RSS-Feed abonnieren

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:
• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.900 Abonnenten

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten