News Details

werbepartner info
Anzeige

Schweden: Skåne per Fahrrad entdecken

Ob Dünen und Sandstrände, Felsküsten, Wiesen, Wälder, Rapsfelder oder Seen – Fahrrad fahren in Schwedens südlichster Provinz Skåne ist so abwechslungsreich wie die Region selbst.

Måns Fornander (Foto: imagebank.sweden.se)

Insgesamt verfügt die Region über mehr als 800 km Fahrradwege, die sich sowohl für gemütliche Fahrradtouren eignen, als auch für all jene, die die sportliche Herausforderung suchen. Nicht zuletzt entlang der Küste gibt es abwechslungsreiche und beeindruckende Touren.

Im Osten Skånes lockt beispielsweise die Region Österlen mit reizvollen Touren, die auch im Fahrradpaket buchbar sind. Gleiches gilt für die Bjärehalbinsel im Nordwesten von Skåne.

Besonders genüsslich – weil kaum mit Steigungen verbunden – gestaltet sich das Fahrradfahren u. a. auf dem Banvallsleden zwischen Sölvesborg und Olofström. Der asphaltierte Fahrradweg folgt auf dem ehemaligen Bahndamm der früheren Eisenbahnstrecke zwischen den beiden Städten.

Für Mountainbiker bietet sich beispielsweise die hügelige Landschaft von Österlen an und Familien finden rund um die Stadt Kristianstad und das Wasserreich ein wunderschönes Fahrradgebiet.

Kurz: Wer ein paar Stunden, Tage oder auch den gesamten Urlaub auf dem Fahrradsattel verbringen möchte, ist in Skåne genau richtig.

Links
Fahrradtouren in Skåne: www.visitskane.com

Radtouren.de-News abonnieren:
Radtouren.de-RSS-Feed abonnieren

Mehr als 1.800  Seiten für Fahrrad-FahrerInnen. Jede Menge Tipps und Infos rund ums Radfahren und Radreisen.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:
• Regelmäßige Radtouren-Infos
• Jederzeit abbestellbar
• Schon über 2.700 Abonnenten

Der Newsletter-Versand erfolgt mit rapidmail. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben: