News Details

Anzeige

Rad fahren mit Camper am Haken

Radurlaub mit Wohnwagen – geht nicht? Doch, mit dem Fahrrad-Wohnwagen! Der klappbare Mini-Camper aus Dänemark ermöglicht einen Velo-Urlaub mit eigener Unterkunft am Hänger.

Mini-Camper fürs Fahrrad

Einfach zusammenklappen: Wohnwagen-Anhänger für Biker (Foto: Wide Path Camper)

Der Bike-Wohnwagen Wide Path Camper in Leichtbauweise kostet ab 4.000 Euro und bietet Platz für zwei Personen. Bei eingeklappter Schlaffunktion gibt es zudem eine kleine Sitzmöglichkeit mit Tisch für die Mahlzeiten. Darüber hinaus können im stabilen Anhänger bis zu 300 Liter Reisegepäck verstaut werden.

Damit ist der Rad-Wohnwagen eine Kombination aus Lasten- und Wohnanhänger und eignet sich für große oder kleine Radtouren. Das zweirädrige Gefährt wird für die Fahrt auf halbe Größe zusammengeklappt.

Ausstattungsextras für den Fahrrad-Wohnwagen sind beispielsweise ein Sonnensegel oder ein Sonnenkollektor zur Stromversorgung.

Links
Rad-Camper: www.widepathcamper.com

Radtouren.de-News abonnieren:
Radtouren.de-RSS-Feed abonnieren

Anzeige