Katz Reif

werbepartner info
Anzeige

Katz Reif

Der Kettenkasten ist es, der bei diesem formschönen Rad als erstes ins Auge fällt: er ist ungewöhnlich schlank – und umhüllt die Kette dennoch vollständig. Das edle Rad der Schweizer Brüder Katz hält aber noch viele andere besondere Details bereit. Der Rahmen ist zusammen mit Gepäckträger und Kettenkasten aus einem Guss. Ziel war, auch sämtliche Kabel inkl. Lichtversorgung innerhalb des Rahmens zu führen. Sorgenfrei radeln ist also hier die Devise. Und wenn einmal ein Ausbau des Hinterrads nötig wird, so hat Katz vorgesorgt: Die verwendete Rohloff-Getriebenabe ist mit einer speziellen Kupplung versehen, die die Nabe vom Ritzel trennt, so dass dies im Kettenkasten verbleibt.

www.katz-bikes.com

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben











Schade - wichtige Meldung vom 03.07.2011

Die Eigentümer der KATZ BIKiNG GMBH haben das Geschäft mit KATZ Bikes eingestellt, Gespräche mit Interessenten über einen Verkauf der Firma werden geführt.

Der Fabrikladen in Altdorf ist geschlossen. Es werden keine telefonischen, schriftlichen oder elektronischen Anfragen mehr beantwortet. Reststücke der Räder können ggf. bei Händlern erworben werden (Adressen siehe www.katz-bikes.com). An einem Konzept für die Ersatzteilversorgung wird zz. gearbeitet, über weitere Details wird auf der Website www.katz-bikes.com informiert.